Home Vereinsgeschichte Mitglieder Berichte_Fotos Treffen_Termine Impressum
   

24./25. September 2011 - Herbstausfahrt "Sternentour Himmelswege" nach Halle/Nebra

9:00 Uhr war Treffpunkt an der Eissporthalle in Halle und es war ein sonniges Spätsommerwochenende vorhergesagt
Als erstes haben wir das Vorzeitgeschichtliche
Museum in Halle besucht.
Dort gab es neben der "Himmelscheibe von Nebra" auch diverse Knochenfunde von urzeitlichen Lebewesen und Artefakte von Urzeitmenschen zu sehen.
Auf dem Weg nach Querfurt haben wir noch einen kurzen Abstecher in den Kurpark von Bad Lauchstädt gemacht.
Angekommen in Querfurt sind wir schnurstracks mit knurrendem Magen in das Kartoffel- und Schnitzelhaus gelaufen. Auf dem Rückweg hatten wir dann doch noch einige Minuten, um uns die Burg Querfurt anzuschauen.
Das nächste Ziel war die Arche Nebra.
Um 18:30Uhr hat das Grillbuffet in der Jugendherberge in Nebra auf uns gewartet und wir ließen den Tag beim gemütlichen Beisammensein ausklingen.
Am nächsten Morgen ging unsere Tour weiter zum Sonnenobservatorium in Goseck.
Danach ging es weiter zum Schloss Goseck.
Wir saßen unter einem
200-jährigen Gingkobaum
und konnten einen
traumhaften Blick über
das Land genießen. Im gemütlichen Schloßgasthof gabt's noch ein leckeres Mittag.

Danach trennten sich wieder unsere Wege und jeder konnte noch einen schönen Sonntagnachmittag zu Hause genießen.
Besten Dank an Birgitt für die gut organisierte Ausfahrt, hat richtig Spaß gemacht.
         
zurück zu Berichte 2011